Osnabrücker Zentrum
für mathematisches Lernen

(Rechenschwäche / Dyskalkulie)


Osnabrück / Diepholz / Herford / Münster / Rheine


Im Schwerpunkt für Eltern geschrieben

HOFFMANN, W.; SCHLEE, U.; SCHWERIN, A. V

Mein Kind ist rechenschwach – Ein Ratgeber für den Umgang mit rechenschwachen Kindern, Dortmund (Mathematisch Lerntherapeutisches Zentrum) 1999

Ein informatives Buch für Eltern und Lehrer gleichermaßen, die viele Beispiele und Tipps enthält. Der 120-seitige Ratgeber ist für einen Unkostenbeitrag bei allen sechs im Anhang genannten Einrichtungen des Arbeitskreises zu beziehen (Das Inhaltsverzeichnis können Sie einsehen unter http://www.zahlbegriff.de/PDF/Ratgeber.pdf .)

Anne Bonhoff und Gerhard Lehr

Ratgeber Rechenschwäche«, 68 Seiten, Berlin 2006 (Verlag Dr. Köster) | ISBN 978-3-89574-610-9 Bezug über www.verlag-koester.de

Der Ratgeber richtet sich in erster Linie an betroffene Eltern, ist aber zugleich eine allgemeine Einführung ins Thema. Die Problematik wird aus Sicht betroffener Kinder dargestellt; Kommentare helfen Eltern, verständnisvoller mit den Schwierigkeiten ihres Kindes umzugehen. Zudem werden Möglichkeiten therapeutischer Hilfe aufgezeigt.Ein ergänzender Artikel beleuchtet das Phänomen der Erwachsenen-Dyskalkulie. Herausgeber: Institut für Rechenschwäche-Therapie Berlin